… und ich bin nicht stolz darauf. Deshalb hab ich mir heute das neue Buch von Kathrin Passig und Sascha Lobo gekauft. Dinge geregelt kriegen – ohne einen Funken Selbstdisziplin

Prokrastination | Der Begriff bezeichnet ein nicht zeitmangelbedingtes, aber um so qualvolleres Aufschieben dringlicher Arbeiten in Verbindung mit manischer Selbstablenkung und zwar unter Inkaufnahme absehbarer und gewichtiger Nachteile.
Max Goldt

Aufmerksam auf das Buch wurde ich bei Andr├ę.
Und hier das Blog zum Buch.

dinge geregelt kriegen