So… es ist raus. Das Event zum Nike Air MAG hat zwar noch nicht stattgefunden, aber dank Social Media ist man ja schnell auf dem neusten Stand. Wie erwähnt wurden ca. 30 Leute nach LA zum Secret Nike Event eingeladen. Darunter waren Leute wie Fraser Cooke, Edison Chen, Hiroshi Fujiwara, Michael von LAMJC, Bobby Hundreds usw. Nachmittags ging es dann in die Universal Studios in L.A. auf eine kleine Back To The Future Tour. Bin selber da mal lang gefahren… unten ein Ausschnitt im Video. Am Ende gab es eine Präsentation von Mark Parker und Tinker Hatfield… die dann den 2011 Nike MAG vorgestellt haben. Ein Replica… mit den gleichen Lämpchen, die dann geladen bis zu 5h leuchten… das einzige was fehlt, ist das Autolacesystem. Nike soll 1500 Stk. produziert haben und alle sollen in den nächsten zehn Tagen, jeweils 150 Stk. täglich, fĂĽr einen guten Zweck versteigert werden. Das ganze Geld soll der Michael J. Fox Foundation zu Gute kommen. Googles MitbegrĂĽnder Sergej Brin wird den Erlös aus den Air Mags verdoppeln… und das bis zu einer Summer von $50 Mio. Also erwarten die Leute nicht gerade wenig, was die Schuhe so einbringen sollen. Das alles soll noch zeitgleich mit dem Nike BTTF Event, von Michael J. Fox, bei Letterman verkĂĽndet werden.
Ich finde es gut das durch so eine Sache wohl ne Menge Kohle fĂĽr einen guten Zweck zusammen kommt. Schade ist nur, dass ich echt ein paar Jahre auf den Schuh gewartet habe. FĂĽr mich war es immer ein Schuh den ich unbedingt haben muss. Wird wohl diesmal nichts.
Eine interessante Sache ist aber, dass bei der Tour in Hollywood und auch in der offiziellen Pressemitteilung von Nike, von einem 2011er Nike Air Mag gesprochen wird. Tinker hat auch erwähnt, dass der Air Mag “noch” kein Autolacesystem hat. Könnte es doch noch was mit einem weiteren späteren Release werden? 2015 maybe?

Lustig ist auch, dass im offiziellen Twitter-Account noch vor ein paar Stunden sowas wie “shoes that self-lace” stand. Jetzt steht da nur “The Shoe from the Future”. Abwarten… www.nikeairmag.com leitet momentan noch nur auf die normale Nike Seite. Angeblich sollen noch ein paar 60-90 sek. Werbespots kommen. Darin soll auch erklärt werden warum die Schuhe kein self-lace System haben… Doc Brown ist einfach in der falschen Zeit gelandet… Haha