Letzten Freitag bin ich mal spontan mit dem Kai von Sneaker Freaker Germany in den S├╝den Deutschlands gefahren. Der Grund war die Pre-Opening Party vom Suppa Store. Da alles passte, sind wir mal eben 370 km von K├Âln nach Stuttgart geheizt. Aber es hat sich gelohnt. Zum ersten mal Stuttgart gesehen… jedenfalls die Paulinenstra├če… endlich mal ein paar von den Stuttgarter Jungs live getroffen und die ├╝berleckeren cupcakes von nom nom meow gegessen.
Aber Highlight war nat├╝rlich der Store. Macht einen guten Eindruck, man f├╝hlt sich wohl drin und stylisch ist er auch noch… hat mir ganz gut gefallen. Erdal sowieso voll der nett Typ mit Ahnung und genug Motivation um daraus was gro├čes zu machen. Viel Gl├╝ck und Erfolg!!!
Ich w├Ąre auch gerne bei der Opening Party ein Tag sp├Ąter dabei gewesen, aber daf├╝r war der Zeitplan am WE zu eng. Trotzdem k├Ânnen wir uns, dank der Jungs von Smile Skateboarding, ein super Video der beiden Tage angucken.